Störung? 04931 - 926111

Aktuelles

vom 15. Dezember 2021

Stadtwerke Norden: Zählerstände „open air“ abgeben

Kunden der Stadtwerke Norden können ihre Ablesekarten für die Zählerstände in einer eigens dafür aufgestellten Weihnachtshütte vor dem Stadtwerke-Gebäude in der Feldstraße abgeben.

Zum Jahresende fragen die Stadtwerke Norden stets die aktuellen Zählerstände für Strom, Erdgas und Wasser für die Jahresendabrechnung ab. „Unsere Kunden können verschiedene Möglichkeiten nutzen, uns Ihre aktuellen Zählerstände mitzuteilen. Am einfachsten und bequemsten ist es über einen Link auf unserer Website oder per QR-Code. Alternativ gerne auch über unser Online Service Portal, das rund um die Uhr verfügbar ist und das unsere Kunden vom Sofa aus bedienen können“, so Thorsten Schlamann, kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Norden.

Doch auch im Zeitalter zunehmender Digitalisierung nutzt noch nicht jeder das Internet. „Vor allem unsere älteren Kunden möchten gerne den traditionellen Weg beibehalten und uns die Ablesekarten am liebsten persönlich zukommen lassen. Dazu haben wir unsere Weihnachtshütte vor dem Stadtwerke-Gebäude in der Feldstraße 10 aufgebaut. Hier können unsere Kunden ihre Zählerstände zu den regulären Öffnungszeiten des Kundencenters unter freiem Himmel abgeben“, sagt Wolfgang Völz, technischer Geschäftsführer der Stadtwerke. Die Zählerstände müssen den Stadtwerken bis spätestens 20. Dezember mitgeteilt werden.

Gleichzeitig Jahreskalender abholen

Der schöne Zusatznutzen: Solange der Vorrat reicht, gibt es im Tausch gegen die Ablesekarte einen der beliebten Jahreskalender als Familienplaner zum Aufhängen.

Ein Vorteil der Hütte ist außerdem, dass hier die 3G-Regel im Innenbereich, die aktuell in den Stadtwerke-Servicebüros sowohl in der Feldstraße als auch im Marktpavillon gilt, nicht zum Tragen kommt. „Auch kleinere zusätzliche Anliegen können Kunden hier direkt mit unseren Mitarbeitern besprechen“, sagt Schlamann und ergänzt: „Die personelle Besetzung der Hütte wechselt durch alle Bereiche. So lernen unsere Kunden auch mal neue Kollegen neben den bekannten aus dem Kundenservice kennen.“

In dieser Zeit leeren die Stadtwerke ihre Briefkästen öfter. Weitere Möglichkeiten sind der Postweg oder die Mitteilung der Zählerstände per WhatsApp unter 0172 8496262.

Kontakt


erreichbar für Sie

Telefonisch oder vor Ort:

Stadtwerke Norden
Feldstraße 10
26506 Norden

Tel.: (04931) 926-100
E-Mail: info@stadtwerke-norden.de

Sitz

Stadtwerke Norden
Feldstraße 10
26506 Norden

Impressum
Datenschutzerklärung

Kontakt

Öffnungszeiten

Feldstr. 10

Montag bis Donnerstag
8:00–13:00 und 13:30–16:30 Uhr
Freitag 8:00–13:00 Uhr

Marktpavillon

Montag
9:00–13:30 Uhr
Donnerstag bis Freitag
14:00–18:00 Uhr
Samstag
9:00–13:30 Uhr