Störung? 04931 - 926111

Aktuelles

vom 23. Januar 2023

Stadtwerke Norden und Tourismus-Service Norden-Norddeich unterstützen Flüchtlingsarbeit der Kreisvolkshochschulen im Landkreis Aurich mit Geldspende

Norden. Bereits seit mehreren Jahren verzichten die Stadtwerke Norden und der Tourismus-Service Norden-Norddeich zur Weihnachtszeit auf den Versand von Grußkarten an Geschäftspartner. Das so eingesparte Geld kommt regionalen Vereinen und wohltätigen Institutionen zugute. „Dieses Mal haben wir uns dazu entschieden, die Flüchtlingsarbeit der KVHS Norden zu unterstützen, da die Gelder für die Flüchtlingsarbeit benötigt werden“, so Stefan Krieger, Kurdirektor beim Tourismus-Service Norden-Norddeich. „Wir sind überzeugt davon, dass der Betrag hier gut angelegt ist“, ergänzt Hilko Jürgens vom Marketing der Stadtwerke Norden.

Das Geld wird für die Arbeit mit geflüchteten Kindern aus verschiedenen Ländern, besonders aus der Ukraine, verwendet. Oft kommen diese nur mit der Kleidung, die sie gerade tragen und einem kleinen Rucksack in der Flüchtlingsunterkunft Utlandshörn an. Hier kommen sie einige Wochen unter und können nach der Flucht etwas zur Ruhe kommen, bevor sie zu weiteren Unterkünften vermittelt werden. In den meisten Fällen haben die Kinder keinerlei Spielzeuge wie Kuscheltiere und ähnliches dabei. „Uns ist wichtig, dass Kinder auch Kind sein dürfen. Die jüngsten unter uns belastet die Krise schließlich am meisten“, so Norman Büchter, Fachkoordinator für Flüchtlingsarbeit bei der KVHS.

„Wir sind sehr dankbar für die Spende. Darüber hinaus sind wir auch trotz vieler mitwirkenden Kolleginnen und Kollegen immer auf der Suche nach Freiwilligen, die sich aktiv in die Flüchtlingsarbeit einbringen möchten. Diese dürfen sich gerne bei unserer Freiwilligenagentur melden“, sagt Irina Eifert, Standortleiterin der KVHS Norden.

Foto: Hilko Jürgens (Marketing Stadtwerke Norden), Norman Büchter (Fachkoordinator für Flüchtlingsarbeit KVHS Norden), Irina Eifert (Standortleiterin KVHS Norden) und Fabian Mennenga (Marketing, Tourismus-Service Norden-Norddeich)

Kontakt


erreichbar für Sie

Telefonisch oder vor Ort:

Stadtwerke Norden
Feldstraße 10
26506 Norden

Tel.: (04931) 926-100
E-Mail: info@stadtwerke-norden.de

Sitz

Stadtwerke Norden
Feldstraße 10
26506 Norden

Impressum
Datenschutzerklärung
Verträge hier kündigen

Kontakt

Öffnungszeiten

Feldstr. 10

Montag bis Donnerstag
8:00–13:00 und 13:30–16:30 Uhr
Freitag 8:00–13:00 Uhr

Marktpavillon

Montag & Mittwoch
9:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag
14:00 – 18:00 Uhr
Freitag
9:00 – 14:00 Uhr
Samstag
9:00–13:00 Uhr